Zeiterfassungsgerät PZE-Master IV

Der PZE-MasterIV ist unser meistverkauftes Gerät. Formschön und flexibel.

PZE Master IVDer PZE-MasterIV wurde speziell für die Anforderungen an eine moderne Personalzeiterfassung, Arbeitszeiterfassung und Zutrittskontrolle entwickelt. Alle relevanten Daten können mit neuester Technik erfasst und sofort an unsere Auswertungssoftware (Personaleinsatzplanung) übertragen werden. Abrechnungen, Kalkulationen oder andere Auswertungen können zeitnah erfolgen, Prozesse gezielt verfolgt und gesteuert werden. Dies spart Zeit und sorgt für die notwendige Datenqualität und Datenaktualität. Es entstehen weniger Rückfragen, zusätzlich können die Mitarbeiter Informationen wie Urlaub, Stundenkonto etc. abrufen.

Durch die optionale Anbindung unserer Software zur Personaleinsatzplanung können neben der Personalplanung die An- und Abwesenheiten in Echtzeit direkt eingesehen und die tatsächlichen Ist-Zeiten der Mitarbeiter automatisch berechnet werden.
Abwesenheiten durch Pausen können anhand der Zeitstempel direkt erfasst oder später automatisch abgezogen werden. Das verringert den Aufwand zum Stempeln von Pausen für einen effizienten Betriebsablauf.

Das Gerät ist mit verschiedenen Optionen und Farben erhältlich. Für die Datenerfassung stehen RFID-Transponder (z. B. Schlüsselanhänger), Barcode und Fingerprint (Biometrie) zur Verfügung. Für die Datenübertragung können TCP/IP (Kabel-Netzwerk oder WLAN) oder GSM/GPRS (Telefon-/Internetübertragung) eingesetzt werden. Zusätzlich gibt es noch die Module GPS (Positionsbestimmung), Bluetooth und USB. Besonders wichtig ist die Möglichkeit den PZE Master als ZK Kontroller für Zutrittskontrolle einzusetzen.
Der PZE-Master wird für Ihre Anforderungen und Wünsche zusammengestellt. Die Auswahl an Optionen spart unnötige Zusatzkosten. Gerne senden wir Ihnen Informationen und ein Angebot.